Waschtisch Edelstahl

Waschtische für ein modernisiertes Bürogebäude aus den 80er Jahren. Entworfen von Düsseldorfer Architekten und für diese entwickelt.

  • Firmenkunde
  • Düsseldorf
  • Juli 2018

Der Waschtisch aus 6 mm warmgewalztem Edelstahl besteht aus einer Reihe von durchdachten Kantteilen, die simpel aneinander gefügt werden, Drehpunkte für die Tür bilden und Aufnahmen für Spiegel, Waschbecken und Ablage mit Seifenspender beinhalten.

Die Tür lässt sich leicht aufschwenken und man kommt ungehindert an die Installation, um Wartungsarbeiten durchzuführen. Die Zuhaltung erfolgt über einen einfachen Kugelschnäpper.

In der Tür verbaut befindet sich ein Müllbehälter mit Vorrichtung für die Mülltüte.